Free Read [Spirituality Book] ✓ Bretonischer Stolz - by Jean-Luc Bannalec ✓

By Jean-Luc Bannalec | Comments: ( 322 ) | Date: ( Feb 25, 2020 )

Am malerischen Fluss Belon, dort, wo die weltber hmten Austern gez chtet werden, zwischen Klippen, Zauberw ldern und dem Atlantik, entdeckt eine eigensinnige alte Filmdiva kurz vor Ostern die Leiche eines Mannes Nur wenig sp ter erreicht Kommissar Dupin ein Anruf aus den sagenumwobenen H geln der Monts d Arr e, um die sich Legenden von Feen und dem Teufel ranken Auch dorAm malerischen Fluss Belon, dort, wo die weltber hmten Austern gez chtet werden, zwischen Klippen, Zauberw ldern und dem Atlantik, entdeckt eine eigensinnige alte Filmdiva kurz vor Ostern die Leiche eines Mannes Nur wenig sp ter erreicht Kommissar Dupin ein Anruf aus den sagenumwobenen H geln der Monts d Arr e, um die sich Legenden von Feen und dem Teufel ranken Auch dort wurde ein Toter gefunden Doch niemand kennt seine Identit t Als sich herausstellt, dass die Spuren zu keltischen Bruderv lkern, einer Sandraub Mafia und r tselhaften Druiden Kulten f hren, ahnt der Kommissar Dies wird sein aberwitzigster Fall.


  • Title: Bretonischer Stolz
  • Author: Jean-Luc Bannalec
  • ISBN: 9783462048131
  • Page: 485
  • Format: Paperback

About Author:

Jean-Luc Bannalec

Jean Luc Bannalec wurde 1967 in Brest geboren sein Vater ist Bretone, seine Mutter Rheinl nderin Er arbeitet in Deutschland und Frankreich und lebt mit seiner Familie in beiden L ndern Bretonische Verh ltnisse ist sein erstes Buch weitere F lle von Kommissar Dupin folgen.



Comments Bretonischer Stolz

  • Katharina

    I am really angry with the crappy research on this book. First, whichever translator can't tell gaelic and celtic apart should be abandoned on an uninhabited Scottish island to learn a lesson. Secondly - if the author claims that someone speaking Scots Gaelic can fluently speak Breton Gaelic, he shouldn't write books set in the Bretagne and make that linguistic "fact" a big hook in the story. The story itself would be good but it was just all ruined by the miserable research.


  • Amor

    En la línea de las tres anteriores novelas de Bannalec y su comisario Dupin. Una novela negra sin violencia, con una larga y sinuosa investigación. Reconozco que lo que no me ha gustado, que se me ha hecho sumamente pesado es el mundo de las ostras, que explica al dedillo. Serán muy importante en la Bretaña, pero han hecho que dejara el libro en espera en más de una ocasión


  • hannonle

    El Comisario Dupin es un policía parisino que es destinado a la Bretaña como castigo tras un incidente no aclarado. En esta novela, la cuarta de la serie, se enfrenta a la investigación de un asesinato en el que el cadáver desaparece misteriosamente. La denunciante, una estrella de cine ya jubilada, no parece un testigo fiable, por lo que algunos ponen en duda la existencia de un crimen. Durante la investigación el comisario, se ve obligado a colaborar con otros policías de la Bretaña, y [...]


  • Maria

    Am malerischen Fluss Belon, dort, wo die weltberühmten Austern gezüchtet werden, zwischen Klippen, Zauberwäldern und dem Atlantik, entdeckt eine eigensinnige alte Filmdiva kurz vor Ostern die Leiche eines Mannes. Nur wenig später erreicht Kommissar Dupin ein Anruf aus den sagenumwobenen Hügeln der Monts d’Arrée, um die sich Legenden von Feen und dem Teufel ranken. Auch dort wurde ein Toter gefunden. Doch niemand kennt seine Identität. Als sich herausstellt, dass die Spuren zu keltischen [...]


  • Sonia De la rosa

    Es el primer libro que leo de este autor y puedo asegurar que no va a ser el último. Me ha gustado su forma de escribir y los personajes que ha creado para esta serie de novelas, aunque el comisario Dupin en algunos momentos me ha recordado a otro protagonista de otra serie de novelas de suspense, al comisario Moltalbano.A pesar de que en la novela abunda las descripciones de la región de la Bretaña la lectura ha sido ágil y muy amena, he descubierto una zona muy bonita para ir a pasar unas [...]


  • Isma Kvothe

    Una novela impresionante, con un caso que parece casi imposible de resolver, una gran trama que te dejará pegado a las páginas, una vez te metas en la historia solo desearás avanzar y descubrir la verdad de todo lo que ha ocurrido. Una de las mejores novelas que he leído de este género.


  • Etérea Sanguez

    Después de haber leído 'En un bosque muy oscuro' pensaba que no volvería a toparme con una mala lectura, pero este libro se ha llevado la palma en todos los sentidos. Empezamos por una sinopsis que te vende que Georges Dupin es un comisario que no realiza investigaciones singulares, como lo harían otros comisarios. MENTIRA. De hecho a lo largo de todo el libro le hacen la gran parte del trabajo aquellos personajes que tiene bajo su custodia. En cuanto a los personajes, eso sí que ha sido un [...]


  • Familia Chust

    Buena novela policíaca ambientada en la Bretaña francesa. De fondo la cultura celta, las ostras, y las peculiaridades de los bretones. Me ha gustado mucho, la trama, los giros, etc. Leeré algo más del comisario Dupin, a ver qué tal.


  • Steffi

    Irgendwie hat mir die Geschichte gefallen, wenn auch Herr dupin die Geschichte schneller hätte lösen können, wenn er mehr tkkg und ??? Gelesen hätte. Aber etwas gutes, um aus der leseflaute zu kommen.


  • Willow

    DNF at 50%


  • Laura

    3.5 Un poco previsible. Pero como siempre merece la pena por las descripciones y por el gran personaje: Dupin.


  • Wedma

    Die Rezension bezieht sich auf 8 Audio-CDs von DAV gelesen von Gerd Wameling.Im vierten Fall ermittelt Dupin in einer Sache, die erst gar kein Mordfall zu sein scheint. Doch als der Pariser Kommissar sich von seltsamen Umständen nicht beirren lässt, stellt sich heraus, dass er mehr als mit einer Leiche zu tun hat und vieles über die Bretagne, ihre Geschichte, Eigenarten ihrer Bewohner und erst recht eine Menge über die Besonderheiten der Austernzucht erfahren muss. Der Fall fängt damit an, [...]


  • Keksisbaby

    Kommissar Dupin ist wieder unterwegs. Nachdem sein dritter Fall ihm die Herstellung von Fleur de Sal näher brachte, widmet er sich jetzt eher unfreiwillig einer weiteren Spezialität der Bretagne, den Austern. Alles beginnt damit, dass eine berühmte Schauspielerin vergangener Zeit, die ihren Lebensabend in der Bretagne verbringt, beim Spaziergang eine Leiche findet. Als die Polizei eintrifft ist der Tode jedoch verschwunden. Niemand will der alten Dame glauben, immerhin ist bekannt, dass sie m [...]


  • Inga

    Im vierten Band um den neu-bretonischen Kommissar Dupin Bretonischer Stolz von Jean-Luc Bannalec wird im Austernort Bélon eine Leiche gefunden - aber sie verschwindet wieder! Zunächst zweifelt man an der Aussage der Zeugin, einer wunderlichen alten Filmdiva. Als jedoch eine zweite Leiche am Fuße eines Bergs in den sagenumwobenen Monts d'Arée gefunden wird, besteht kein Zweifel mehr, dass ermittelt werden muss. Die Ereignisse überschlagen sich: Keltische Mythen, Verbindungen zum "Brudervolk" [...]


  • Iris

    No puedo ser imparcial con este señor. Es que me encanta como escribe. Cómo describe los paisajes y la gastronomía de la región al punto de transportarte al lugar y activar el sentido del gusto. Descripciones que no caen en lo aburrido. Personajes bien definidos, sobre todo el comisario Dupin, quien enfrenta cambios en su vida y en sus labores. Nuevos personajes que espero formen parte del equipo y una trama llena de intriga, pero sobre todo de mucha historia. Leerlo es un deleite. Lo extend [...]


  • Ingrid

    Wieder ein solider Krimi, der mich von Anfang an in die Bretagne versetzte. Ich konnte die Wellen hören, das Meer und die die Flüsse riechen und natürlich das leckere Essen. und ich hatte den Geschmack von Austern auf der Zunge.Nebenbei wurden noch Morde und andere Kriminalfälle gelöst.Ich freue mich schon auf den nächsten Band.


  • Anne

    As with the other books of this series, i enjoyed it immensely. it has everything a good crime novel needs: nice main characters, a traditional crime story, good food and even better descriptions of french life and breton landscapee author manages to make me want to pack a suitcase to leave for brittany immediately looking forward to the next book!


  • Xreadingdanx

    Wieder ein sehr guter Dupin-Bretagne Krimi. Auch hier wieder gut die Elemente der Landschaft, der regionalen Besonderheiten und des Essens mit reingebracht. Interessante Charaktäre, die immer irgendwie eine Rolle spielen. Gut gewähltes Thema, das einen, wenn man sich jetz nicht mit diesem interkeltischen Dingen beschäftigt auch nicht so geläufig sind. Ein sehr gutes Buch!


  • Estcavi

    un nuevo caso del comisario dupin, estas novelas no sólo hay misterio, sino un recorrido por la Bretaña y su gastronomía, que es lo que más me gustamos me lo paso pipa iendo de vacaciones literarias por ese recóndita lugar.


  • Yanaba

    Leider nur drei Sterne, weil ich nicht weiss, ob ich die Zusammenhänge begriffen habe: War das nun ein oder zwei Fälle? Was ist mit der zweiten Leiche, gab es die überhaupt? Vielleicht werde ich das Buch irgendwann ein zweites Mal lesen, dann klappt es vielleicht besser.


  • Wolfgang

    Mein diesjähriger Sommerkrimi. Viel Bretagne, viele Austern und eine paar Tote. Der Schluss ist ein bisschen zu konstruiert, aber was soll's, schöne Entspannung bei Sonne und Wein.


  • Iciar Piera

    Hasta ahora el que más me ha gustado de la saga. Deseando sumergirme en ese paisaje y saborear sus deliciosos platos.


  • Meike

    I love this series! unlike other holiday crime novels, this one has depth and real character development. I'm excited for the fifth book!


  • Andreas

    Nice ambiance as usual, story a bit weak.


  • HediBähren

    Französische r Krimi im Austernmilieu. Ein bischen viel Detailwissen um Austern und keltisches Kultgedöns.


  • Susanne

    Einfach jedes Mal ein Vergnügen! Was Commissario Brunetti in Venedig ist, das ist Kommissar Dupin in der Bretagne.


  • Lutz

    1.8 Stars


Your email address will not be published. Required fields are marked *
Name *
Email *
Website
  • Free Read [Spirituality Book] ✓ Bretonischer Stolz - by Jean-Luc Bannalec ✓
    485 Jean-Luc Bannalec
  • thumbnail Title: Free Read [Spirituality Book] ✓ Bretonischer Stolz - by Jean-Luc Bannalec ✓
    Posted by:Jean-Luc Bannalec
    Published :2019-07-16T09:11:41+00:00